Icinga – Open Source Enterprise Monitoring

Icinga ist die Monitoring-Lösung unserer Wahl.

Im Rahmen unserer Arbeit rund um Unix/Linux und TCP/IP steht schon immer die Überwachung von Systemen, Diensten und Prozessen im Vordergrund. Nachdem wir einige Jahre hauptsächlich Nagios verwendet haben, sind wir auf den Nagios-Fork Icinga1 und später auf die Neuentwicklung Icinga2 umgestiegen.

Beide Versionen von Icinga sind vollständig kompatibel zur Plugin-Schnittstelle von Nagios und können bestehende Plugins und Addons verwenden, siehe z. B. Icinga Exchange. Wir empfehlen für neue Installationen die Verwendung von Icinga2.

Wichtige Eigenschaften beider Icinga-Versionen:

  • 100 % offene und freie Software ohne versteckte Kosten
  • Unterstützung durch eine große, engagierte Community sowie durch spezialisierte Firmen
  • Eine riesige Menge ausgereifter Plugins für verschiedenste Anwendungsfälle
  • Alarmierungen durch verschiedenste Mechanismen wie etwa E-Mail, SMS, Smartphone-Apps, XMPP, VoIP, Push-Nachrichten, Töne oder Lichtzeichen
  • Einfache Erweiter- und Anpassbarkeit 
  • Unterstützung verschiedener Datenbanksysteme
  • Betrieb als über mehrere Standorte verteiltes System
  • Einfache Abindung an weitere Software oder Systeme wie z. B. Trouble Ticket Systeme
  • Diverse Arten der Integration mit unserer FoX control zum Messen, Steuern, Regeln
  • Über selbstentwickelte Plugins lässt sich annähernd alles monitoren

Als offizieller Partner von Icinga bieten wir Ihnen professionellen Support rund um das Thema Monitoring an. Unsere Dienstleistungen beinhalten Beratung, Projektierung und Implementierung sowie individuelle Supportverträge.

Durch die Zusammenarbeit mit dem Icinga-Projekt sind wir in der Lage, Enterprise-Support für Ihre geschäftskritischen Icinga-Installationen anzubieten, bis hin zu 24×7-Support. Die offiziellen Icinga Support-Verträge finden Sie auf den Webseiten des Icinga-Projektes.

Sprechen Sie uns unverbindlich an, um mehr über unsere Dienstleistungen und Produkte rund um Icinga und Icinga 2 zu erfahren.

Icinga2 – Monitoring mit neuen Ansätzen

Als komplette Neuentwicklung konnte Icinga2 neue Ideen und Techniken realisieren, ohne abwärtskompatibel zur Codebasis von Icinga1 bzw. Nagios bleiben zu müssen. Dadurch ließen sich viele Altlasten entfernen, so dass Icinga2 deutlich schneller, einfacher konfigurierbar und besser skalierbar ist.

Selbstverständlich ist die Plugin-Schnittstelle unverändert geblieben, so dass bestehende und neuentwickelte Plugins aus dem Umfeld von Nagios bzw. Icinga1 verwendet werden können.

Die wichtigsten Vorteile von Icinga2 auf einen Blick:

  • Höchste Performance (1 Million Checks pro Minute)
  • Mächtige und flexible Konfigurationssyntax
  • Integrierte Cluster-Fähigkeit mit Verschlüsselung für verteiltes und hochverfügbares Monitoring
  • Keine Unterbrechung des Monitorings durch fehlerhafte Konfigurationsdateien
  • Nativer Support verschiedener Addons wie Graphite und Livestatus
  • Support für verschiedene Frontends
  • Aktive Weiterentwicklung durch die engagierte Community

Wir informieren Sie gerne unverbindlich über Einsatzmöglichkeiten von Icinga2.

Im Rahmen eines individuellen Workshops gehen wir gerne auf Ihre besonderen Anforderungen ein.